Liebster Award

Heij ich wurde von der lieben Sabrina für den Liebster Award nominiert. Deshalb wirst du heute einen etwas anderen Post lesen, als es sonst üblich ist für meinen Blog.
Doch was ist der Liebster Award? Letztes Jahr im März wurde ich schon einmal dazu nominiert. Dieser Award soll auch kleineren Blogs die Chance geben sich zu vernetzten und persönliche Fragen zu beantworten. Somit lernst du -als mein Leser- mich besser kennen.
Die Regeln werde ich am Ende noch einmal schreiben und jetzt fange ich erstmal an:

Seit wann bloggst du und wie bist du auf den Namen für deinen Blog gekommen ?   
Ich blogge seit Juni 2013, der Blog feiert dieses Jahr also seinen 2 Geburtstag. Schon seid Februar 2013 hatte ich eine Facebookseite, wo ich meine Fotos veröffentlicht habe. Dort habe ich gefragt, was ein passender Name sein kann. Raus kamen sowohl Marinas-Allerlei, als auch Restless Love. Somit ist meine URL eine andere, als der Name auf dem Banner

 Stell dir vor, du bist für 24 Stunden die Königin / der König von Deutschland. Wie würdest du diesen Tag verbringen? 
Ach die Frage ist wirklich schwer und wirklich beantworten kann ich sie leider nicht. :(


An welche Zielgruppe richtet sich dein Blog?
Da ich viel Lifestyle poste bzw. Fashion und Beauty oft auf dem Programm stehen, ist mein Blog eher an Frauen und Mädchen gerichtet. Aber meine Posts, in denen ich meine Liebe zur Fotografie zeige, ist natürlich an alle gerichtet und somit verbreite ich meine Posts unterschiedlich.
 Was ist dein Lieblingsessen?
Eins muss ich sagen: Ich kann solche Fragen einfach nicht leiden und beantworten kann ich sie schon gar nicht haha. Bei mir gibt es fast immer leckeres Essen, deshalb ist es schwer: Ich sage einfach mal Pasta und Pizza  

Warum bloggst du gerade über dein “Thema XY”?
Weil ich es liebe -mehr kann ich dazu wohl nicht sagen-
WordPress, Blogspot oder vielleicht sogar eine eigene Domain. Welche Form hältst du am geeignetsten um zu bloggen?
Für den Anfang finde ich Blogspot am besten, man bekommt viele Hilfestellungen und es ist überhaupt nicht schwer einen Blog zu schreiben. Mit WordPress komme ich persönlich gar nicht klar, für die Blogger mit vielen eigenen Wünschen bezüglich dem Design finde ich eine eigene Domain am besten.

Mit welchen Mitteln versuchst du deinen Blog einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen?
Am meisten durch soziale Netzwerke, aber auch durch das Kommentieren bei anderen Blogs
Interessieren dich Blogs über eine gesunde Ernährung und Fitness?
Eindeutig: Ja, aber es dürfen nicht zu viele sein. Ich folge auch ein paar Blogs mit diesem Thema, aber zu viel kann ich davon nicht lesen, da interessiert mich Fashion doch schon mehr

Wie ist deine Meinung zu Bloggerevents? Hast du schon einmal an einem teilgenommen? Wenn ja, wann und wo?
Bloggerervents finde ich klasse, man kann sich gut mit anderen Bloggern vernetzten und neues lernen. Also so stelle ich mir das vor. Ich selber war leider noch auf keinem Event, wenn also jemand weiß wie ich in Berlin zu so was komme, immer her damit.
Bist du im Rahmen deiner Bloggingaktivitäten in sozialen Netzwerken vertreten? Falls ja, bitte nenne deine jeweiligen Usernamen unter denen du erreicht werden kannst.
Bei Facebook bin ich immer mit meinem privaten Account unterwegs den gibt es deshalb hier nicht zu sehen. Bei Instagram heiße ich: marinaaaa_ra (da könnt ihr mir gerne folgen) und bei Pinterest heiße ich: Marina Smilie

Woher nimmst du die Inspiration für neue Blogeinträge und wie planst du diese?
Inspiration für Fashion/ Beauty und Rezepte hole ich mir oft bei anderen Blogs, Instagram oder auch Pinterest. Für meine Fotografie-Post plane ich oft nicht, denn oft schwinge ich mich gerade im Sommer auf meine Vespa und mache Fotos, wenn ich an einem schönen Ort bin.

So, dass wurde jetzt echt ein langer Post, deshalb gibt es hier jetzt die Regeln, die neuen Frage und natürlich meine Nominierungen:
  • Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog in deinem Artikel.
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  • Nominiere 5 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award.
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  • Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Blog-Artikel.
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog-Artikel.
  • Das Beitragsbild kannst du dir übrigens downloaden.
Die Fragen:
  1. Was macht deinen Blog aus?
  2. Was war dein meistgeklickter Post? Und was war das Thema?
  3. Hast du besondere Ziele für dieses Jahr (Privat und für den Blog)?
  4. Wie viel Zeit investierst du pro Woche in deinen Blog (Fotos, Schreiben, Verbreiten usw.)?
  5. Was hast du immer bei dir?
  6. Gibt es Blogger, die dich inspirieren?
  7. Was und wen möchtest du mit deinem Blog erreichen?
  8. Hast du eine feste Zeit am Tag, wo du etwas für deinen Blog tust?
  9. Was für Blogs liest du gerne?
  10. Kennst du Blogzug? Wenn ja wie findest du die Seite?
  11. Wie vernetzt du dich mit anderen Bloggern?
Die Nominierten:
  1. Eva von Evasphotographies 
  2. Sofierella von Sofierellaswelt 
  3. Sandra von beautiful stuff 
  4. Doc.Eva von dental-food 
  5. Denise von Surviving in a little bit crazy world 
  6. Nina von Ninaco Ninaco 
  7. Mimi von Mimi De Bona 
  8. Anika von Littlegypsy 
  9. Julia von Wissensscanner 
  10. Franzi von Blondkäppchen 
  11. Zuletzt nominiere ich alle die Lust haben und ganz besonders die Mädels von Mrs. Gold

Kommentare

  1. Toll, dass du wieder bei dieser Aktion teilgenommen hast. Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen, hat Spaß gemacht sie zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch für die Auszeichnung. :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
  3. Sympathische Antworten! :) Liebe Grüße Linda
    lindthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für alle Kommentare, gerne lese ich auch konstruktive Kritik und Anregungen.

Beliebte Posts