Arbeitseinsatz

Liebe Leser,
in diesem Post habe ich euch schon vorgewarnt, ich schreibe einen Post über meinen Arbeitseinsatz im Konzentrationslager Ravensbrück -ich weiß das ist ein etwas ernsteres Thema- Jedes Jahr fahren einige Personen aus den katholischen Gemeinden in Berlin nach Ravensbrück um die Erinnerungstätte aufrecht zu erhalten. so auch dieses Jahr wir sind um halb sieben morgens losgefahren und gegen 8Uhr dort angekommen, haben ein leckeres Frühstück genossen und haben dann angefangen Baumstämme zu zersägen bzw zu zerschneiden. Ihr seht also im eigentlich hat die Arbeit nichts mit dem Ort an sich zu tun, sondern einfach damit, dass alles ordentlich und sauber gehalten wird.
Mehr möchte ich gar nicht schreiben ich denke ihr wisst nun ungefähr was ich da gemacht habe.

das Foto ist relativ dunkel, aber der Himmel wollte um kurz nach 6 einfach noch nicht hell sein

Hinter mir seht ihr das Areal in dem wir gearbeitet haben

Kommentare

Beliebte Posts