Kinotime

Ich melde mich mal wieder. Gestern hatte ich einen super Nachmittag mit einer guten Freundin. Was wir machen stand schnell fest: Kino. Also bin ich nachmittags zum Titania Palast in Steglitz gefahren, dort haben wir die Tickets geholt, da wir  noch viel Zeit hatten sind wir zum nächsten Starbucks gegangen und haben und was zu trinken geholt. Im Kino kamen wir dann noch kurz dazu ein paar Fotos zu machen. Doch ein Foto von meinem Outfit zu machen, haben wir beide total verpeilt uppsi. Geguckt haben wir "The wolf of Wall Street", einige haben mir davon abgeraten, andere waren total begeistert. Ich muss sagen, dass der Film echt gut war, aber mit 3 Stunden war er wirklich lang und ich finde einige Szene waren echt lang. Aber er hat uns beiden sehr gefallen und ich kann ihn echt nur weiterempfehlen.

Liebste Grüße eure Marina




Kommentare

  1. Klingt nach einem tollen Tag :) Bei jedem Starbucks Bild könnte ich heulen, da wir keins in der nähe haben.

    Den Film hab ich auch schon gesehen, du hast recht er zieht sich aber ich hab es nicht bereut ihn gesehen zu haben :)

    Lieben Gruß, Lisa♥️

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für alle Kommentare, gerne lese ich auch konstruktive Kritik und Anregungen.

Beliebte Posts